Trio Soribas

Musik verbindet Menschen und ist Balsam für die Seele.

Der berühmte Philosoph Friedrich Nietzsche sagte es so:

"Ohne Musik wäre das Leben in Irrtum"

Auch wir vom Mundharmonika-Trio SORIBAS

musizieren mit Freude und Begeisterung.

Willi Siegenthaler spielt die Melodie

Emil Schumacher spielt den Akkord

Peter Kunz spielt den Bass

Wir spielen alles, was das Herz erfreut, sei es ein Ländler von Carlo Brunner,

ein Oberkrainer von Slavko Avsenik, ein Walzer von Beny Rehmann,

ein deutscher Schlager, ein griechischer Sirtaki

oder eine Operetten-Melodie von Franz Lehar.

Wir drei haben über viele Jahre in verschiedenen Formationen und auf

unzähligen Bühnen im In- und Ausland gespielt.

Im Jahre 2017 haben wir das "Trio SORIBAS" gegründet.

Wir haben den "Plausch" und sind gut unterwegs.

Gerne umrahmen wir auch Ihren Anlass mit dem

ganz speziellen Klang der Mundharmonika.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder auf eine E-Mail.